Im Frühling den neuen Samen legen

Lieber Besucher unserer neuen Internetseite!

Der Frühling steht vor der Tür. Der Same des Neuen steckt bereits in der alten Schale, die scheinbar leblos in der Erde ruht – jedoch schon bereit zu wachsen ist, um dann neue Blüten und Früchte zu tragen.

Wir haben bereits Ende Januar eine neue Medizinrad-Jahresgruppe in Island begonnen. Vom 23.-25. März wird unser Medizinrad in Deutschland gestartet – wie bisher auch, finden unsere Seminare überwiegend im wundervoll gelegenen Seminarhaus

en

Popular

Der Sommer der Liebe mit
der
Kraft
der Schaman

März 22nd, 2018

Recent

Im Frühling den neuen Samen legen

März 8th, 2018

Die Heldenreise – Mit Archetypen leben und Heilen

Schlagsülsdorf bei Lübeck (Biospärenereservat Schaalsee) statt. Erstmals in diesem Jahr werden die Teilnehmer der Medizinräder frei wählen können, ob sie die weiteren Schritte ihrer Selbst-Transformation in Island oder Deutschland gehen werden.

„Was ist überhaupt ein Medizinrad?“, werden wir oft gefragt. Zu den Erklärungen und Details, die Du hier auf unseren Seiten nachlesen kannst, möchten wir hier dies dazu sagen: Das Medizinrad- Jahresprogramm beschreibt einen Rahmen, in dem DU einmal im Mittelpunkt stehst. Wer bin ich, Was trage ich da alles an Last mit mir herum, was sind meine Fähigkeiten und wie möchte ich von nun an mein Leben leben? Wir sind kein Psychologie-Kurs und daher kommt es hier in erster Linie auf die Erfahrungen an, die Du in den von uns angeleiteten Prozessen machst. Ziel ist es, sich von denen zu lösen, die bisher unser Leben bestimmt haben: Werde Dein eigener Lehrer! Wir legen unsere alten Rollen und Masken ab, das heißt nicht, dass Du nicht mehr die liebende Mutter, der loyale Mitarbeiter etc. bist. Du lässt Dich nur nicht mehr länger von diesen Rollen definieren. Die Prozesse, in denen diese Transformation vorgenommen wird, sind schamanisch oder wenn Du magst alchemistischen Ursprungs. Wir verwandeln schwere in leichte

Mahela auf Facebook

Archiv

Monat auswählen

September 6th, 2018

Energie, Wunden und Traumata in Quellen unserer Lebenskraft.

Das Medizinrad beschreibt den Weg des verwundeten Heilers. Wir gehen selbst durch die Prozesse, durch die wir dann auch andere Menschen führen können. Parallel zum Medizinrad bieten wir daher unsere EnergieHeiler-Kurse an, die Dir eine solide Grundlage in schamanischen Heiltechniken bieten.

Medizinrad und EnergieHeiler-Kurse bauen aufeinander auf. Es ist wichtig, den Prozess von Anfang an zu gehen. Abkürzungen sind nicht sinnvoll. Belohnt wirst Du mit einer sehr tief gehenden, gut strukturierten Ausbildung und einem Koffer voller praktikabler Werkzeuge. Für die, die noch weiter gehen wollen, haben wir dann noch speziellere Kurse im Angebot.

Dazu zählt sicher auch der Besuch unseres sehr verehrten Schamanen Juan Alvarez im Juni 2018. Ein Kurs mit ihm richtet sich speziell an unsere Absolventen, kann also nicht von Neueinsteigern besucht werden. Dafür bieten wir aber am 30. Juni und 1. Juli in Hamburg einen Wochenende mit Juan an, bei dem es um die vertiefte Arbeit mit Krafttieren sowie um eine gemeinsame Ofrenda-Zeremonie gehen wird.

Wie bereits in den Vorjahren auch werden wir uns wieder über den

Besuch der Q ́ero-Schamanen Don Francisco und Doña Juana im Juli freuen. Mit Ihnen werden wir Kraftplätze im Leine-Weserbergland besuchen. Dort werden die peruanischen Schamanen ihre uralten Munay-Ki-Riten an die Teilnehmer übertragen.

Die Detalils dieser Angebote werden wir demnächst hier nennen. Wer in diesem Jahr am Medizinrad nicht teilnehmen kann, sich aber gerufen fühlt, kann diesem Ruf dennoch schon folgen und mit unseren peruanischen Gästen die Kraft der indigenen Alchemie kenenlernen. Dieser Same mag dann vielleicht mit der Teilnahme am Medizinrad 2019 aufgehen.

Darauf freuen wir uns schon jetzt, Munay sonqo – Herzenswünsche

2018-09-08T10:55:39+00:00