Lade Veranstaltungen

Für diejenigen, die tiefer einsteigen wollen, und die die Medizinrad-Ausbildung begonnen oder eine vergleichbare Arbeit schon abgeschlossen haben, bieten wir Heiler-Intensivkurse an. Der Kurs EnergieHeiler I wird Dir indigene Heiltechniken vermitteln, wie Klärung von Abdrücken im Energiefeld und Chakra- Lichtheilung. Voraussetzung ist, dass du auch den Weg des Medizinrades gehst. Wir wollen uns nicht durch unsere Klienten heilen und fangen daher mit unseren eigenen Prozessen an. Diese Prozesse können parallel verlaufen. Die vier EnergieHeiler-Kurse schließen sich daher jeweils direkt an die Elemente-Kurse des Medizinrads an. Im darauf aufbauenden EnergieHeiler II geht es um Extraktionen von Fremdenergien. Im EnergieHeiler III lernst du Seelenkarte des Menschen kennen und wie du Klienten hilfst, neue Wege zu gehen. Du lernst für andere zu reisen und Seelenanteile zurückzubringen. Schließlich geht es im Energie-Heiler IV um das Erlernen der Todesriten, die auch genutzt werden um einen Lebensabschnitt zu beenden. „Bewusstes Sterben“ hilft dir, das Leben bewusster zu leben.

EnergieHeiler I und II beginnen jeweils am Sonntagabend und dauern bis Dienstagnachmittag (17 Uhr).

EnergieHeiler III und IV dauern von Sonntagabend bis Mittwochmittag (14 Uhr).

Die Ausbildung wird mit Praxisübungen zwischen den Kursen ergänzt und von den Ausbildern begleitet. Es werden zusätzliche Spezialkurse angeboten, die das Wissen über den Energiekörper erweitern. Die Teilnahme rundet das Medizinrad in doppelter Weise ab: Hier kannst du deinen eigenen Heilungsprozess noch intensivieren und gleichzeitig effiziente Werkzeuge der schamansichen Heiltechnik erlernen.