About Michael

This author has not yet filled in any details.
So far Michael has created 3 blog entries.

Die Botschaft des Frühlings: Erkenne Dich selbst

2019-04-24T12:09:37+00:00

Alle Jahresfeste tragen einen bäuerlichen Hintergrund. Sie zeigen uns, wie wir in die Kreisläufe von Sonne, Mond und Sternen eingebunden sind. Jetzt im Frühling und im Herbst geht die Sonne genau im Osten auf, Tag und Nacht sind etwa gleich lang. An den Sonnenwenden zum Winter- und zum Sommeranfang, erreicht der Sonnenlauf seinen Tiefst- und Höchststand. Dieser Wechsel der Sonnenaufgänge kann auch aus der Wirkung der vier Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer beschrieben werden. Jetzt im Frühling erwärmt sich die Erde immer mehr und das Wachstum setzt wieder ein. Bis zum Sommeranfang wird es viel regnen und die Wurzeln nehmen das nährstoffreiche Wasser auf und lassen Blätter und Früchte treiben. Dann folgt die Zeit des Reifens im eher trockenen Spätsommer. Die reifen Früchte fallen dann wieder zur Erde und im Winter, wenn die Sonne ihren Tiefststand erreicht – sitzen die Menschen am wärmenden Herdfeuer. Mensch und Natur verändern sich im Jahreskreis. Der Frühling (englisch spring) steht für Neuanfang und Aufbruch. „Erkenne Dich selbst“ ist der Leitspruch des Orakels von Delphi – und des Frühlings. Beim Nouruz-Frühlingsfest feierten die Perser den Sieg des Lichts über die Dunkelheit. Das Osterfest stellt ebenfalls den Ausgleich von dunklen und lichten Kräften dar. [...]

Die Botschaft des Frühlings: Erkenne Dich selbst 2019-04-24T12:09:37+00:00

Der März als Beginn des Sonnenjahres

2019-03-17T20:38:02+00:00

Am 21. März ist Frühlingsbeginn. Vom Datum der Frühlings-Tagundnachtgleiche an werden die Tage wieder länger sein als die Nächte Das „Aufserstehen“ des Lichts wird in vielen Kulturen gefeiert. Unser Osterfest folgt ebenfalls dieser Symbolik und wird immer nach dem ersten Vollmond nach der Frühlings-Tag-und-Nachtgleiche gefeiert. Auf den Jahreskreis der Sonne nimmt wohl auch die alt-germanische Frühlingsgöttin Ostara Bezug, denn sie ist die Muttergottheit des Ostens. Die Namen „Ostern“, „Ostara“ und „Osten“ klinegn nicht nur ähnlich, sondern sind auch miteinander verwandt. Auf die gemeinsame proto-indoeuropäischen Wurzel oews („scheinen“, „dämmern“) geht auch der Namen der griechischen Eos zurück, der Göttin der Morgenröte. Mit der Tagundnachtgleiche im Frühling beginnt eine Phase des neuen Lichts. So wie der Februar, als letzter Monat im mythischen Jahreskreis der alten Agrarkulturen, einen Monat der Reinigung und damit auch des Sterbens ist, so ist der März eine Zeit der Neugeburt und bietet die besten Chancen für einen Anfang zur Erneuerung des Lebens. Im Sinne eines frühlingshaften Neuanfangs, senden wir euch Licht und Segen. Mögen eure ausgesäten Ideen und Wünsche keimen, sprossen und im neuen Sonnenjahr gut gedeihen. Annette & Michael www.mahela-medicine-wheel.com

Der März als Beginn des Sonnenjahres 2019-03-17T20:38:02+00:00

Kristall-Zeremonie zur Wintersonnenwende

2018-11-12T11:27:37+00:00

Am 21. Dezember ist Wintersonnenwende – Zeit uns zu verbinden, zurück und auch nach vorne zu schauen. Auch werden wir diese Zeremonie dieses Mal in Begleitung von Mama Killa (dem Vollmond) machen, der am 22.12. ist und mit seiner Energie unsere Zeremonie verstärken wird. Der kürzeste Tag des Jahres ist für viele Traditionen das Ende des Jahres und somit gleichzeitig auch der Platz des Neubeginns. Das Jahr war für viele sehr bewegend und auch herausfordernd und diese Zeremonie bietet eine wunderbare Gelegenheit, Altes noch einmal anzuschauen, zu danken, ehren und es dann loszulassen. Wir laden dann auch das Neue ein, sowie die Qualitäten, die uns auf unserem Weg helfen können. Wir werden diese Zeremonie mit einer schamanischen Trommel-Heil-Reise sowie einer Klangmeditation unterstützen, die zur Reinigung und inneren Heilung beiträgt. Wer mag, bringt seine Trommel/Rassel o.ä. mit, damit wir zum Abschluss alle die heilsame Kraft von Musik nicht nur erfahren, sondern auch selber kreieren können und die Wiederkehr von Taita Inti (Vater Sonne) feiern können. Wir treffen uns am Freitag, den 21.12.2018 um 18.30 im "Yoga im Hof", Beethovenstraße 42 / Im Hinterhof - bis ca. 21.30 Eine weitere Kristallzeremonie wird es bereits am Donnerstag, 20.12. in den Räumen von [...]

Kristall-Zeremonie zur Wintersonnenwende 2018-11-12T11:27:37+00:00